Herzlich Willkommen

Ökologischer Ausbau der Creußen bei Tremmersdorf

Das Wasserwirtschaftsamt Weiden plant derzeit den ökologischen Gewässerausbau der Creußen in der Ortschaft Tremmersdorf im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Auf dieser Webseite stellen wir Ihnen die historische Entwicklung der Creußen sowie den Hintergrund und den aktuellen Stand der Planung vor. Zusätzlich informieren wir Sie hier regelmäßig über Veränderungen und die Möglichkeiten der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger von Tremmersdorf.

Wirken auch Sie mit und beteiligen sich an der anstehenden Entwurfs- und Genehmigungsplanung zur Gestaltung der Creußen in Tremmersdorf!

Weitere Informationen zur Bürgerbeteiligung finden Sie hier.

Am östlichen Ortsende von Tremmersdorf steht eine Wehranlage, welche zu einem Aufstau der Creußen im Ortsbereich führt. In diesem aufgestauten Bereich, in dem die Creußen eher den Charakter eines Stillgewässers aufweist, lagern sich aufgrund der niedrigen Fließgeschwindigkeiten Sedimente ab. Die Creußen befindet sich bei Tremmersdorf daher aktuell in einem aus ökologischer Sicht unbefriedigenden Zustand.

Ziel der Planung ist der Ausbau der Creußen zu einem naturnahen Gewässer. Daneben sind die Verringerung der Sedimentationsneigung im Gewässer sowie die Verbesserung der Zugänglichkeit und Erlebbarkeit der Creußen für die Bevölkerung weitere Ziele der Maßnahme.

Wichtige Termine für das weitere Vorgehen:

Juli 2021  |  Bürgertermin in Tremmersdorf: Erarbeitung und Diskussion der Planungsdetails

August 2021  |  Erstellung des Rohentwurfs der Genehmigungsplanung

September 2021  |  Bürgertermin in Tremmersdorf: Vorstellung der überarbeiteten Planungen

Oktober 2021  |  Abstimmung der Genehmigungsplanung durch den Gemeinderat

November 2021  |  Beschluss durch den Gemeinderat

Danach folgt die baufachliche Prüfung und Einleitung des Wasserrechtsverfahrens

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Aktuelles zum ökologischen Ausbau der Creußen in Tremmersdorf